Beten Sie für mich!

04'06

Am 29. Mai war ein Meilenstein in der Geschichte des PEACE-RIDE®: die JESUS BIKER hatten eine Audienz beim Heiligen Vater in Rom, bei der sie ihm "Das weiße Unikat" präsentierten und die Sozialprojekte der Friedensfahrt vorstellten. Papst Franziskus war sehr beeindruckt und hocherfreut von dem Bike und unserer Aktion!

Zur Überraschung aller sprach der Pontifex auf Deutsch zu den 16 angereisten Audienzteilnehmern und äußerte eine große Bitte:

"Vielen Dank für Ihren Besuch. Vielen Dank.
Beten Sie für mich. Nicht vergessen!

Diese Arbeit ist nicht einfach.
Ich brauche die Gebete!"

Danach signierte der Papst die Harley auf dem Tank mit seinem Namen in deutscher Schreibweise: Franziskus. Ebenso die weiße Kutte, die speziell für ihn angefertigt wurde und für die lebenslange Ehrenmitgliedschaft bei den Jesus Bikern steht. Zum Abschluß erteilte der Heilige Vater dem PEACE-RIDE und den JESUS BIKERN den apostolischen Segen.

Die Audienz war ein sehr emotionaler Moment und der offizielle Startschuss zum PEACE-RIDE 2019: am 29. Juni starten wir mit dem Segen und in päpstlichem Auftrag zu unserer Fahrt nach Rom, um dann das Bike endgültig in den Besitz des Vatikans zur Versteigerung zu übergeben.

Galerie: Klick auf die Bilder zum Vergrößern!

Papst-Harley-001-Audienz-Photo-Vatikan-und-Jesus-Biker.512x288-crop.jpg
© Vatikan Photo & Jesus Biker
Papst-Harley-002-Segnung-Photo-Vatikan-und-Jesus-Biker.512x288-crop.jpg
© Vatikan Photo & Jesus Biker
Papst-Harley-003-Signatur-Photo-Vatikan-und-Jesus-Biker.512x288-crop.jpg
© Vatikan Photo & Jesus Biker
Papst-Harley-004-Gruppenbild-Photo-Vatikan-und-Jesus-Biker.512x288-crop.jpg
© Vatikan Photo & Jesus Biker
Papst-Harley-005-Autogramm-Markus-Sell.512x288-crop.JPG
© Markus Sell
213900_29052019.512x288-crop.jpg
loading